USB Logo
ZUKUNFT GEMEINSAM UNTERNEHMEN
A // A+ // A++

Abgabestellen in Ihrer Nähe

An sechs Wertstoffhöfen des USB Bochum können BürgerInnen der Stadt Bochum verwertbare Haushaltsabfälle kostenlos abgeben, um sie dem Recycling zuzuführen.


Öffungszeiten der Wertstoffhöfe:
montags bis freitags zwischen 7.30 Uhr und 20.00 Uhr
samstags von 7.30 Uhr bis 15.30 Uhr

 Stadtteil Straße   Telefonnummer
 Kornharpen  Havkenscheider Straße  0234 3336-472
 Laer  Schattbachstraße 80  0234 354034
 Linden  Am Sattelgut 132  0234 413183
 Riemke  In der Provitze 20  0234 540385
 Wattenscheid  Blücherstraße 53  02327 21685
 Werne  Brandwacht 49  0234 235219

Wohin mit welchen Abfällen?

Diese Abfälle können Sie - in haushaltsüblichen Mengen (bis etwa 2m³) - kostenlos an allen Wertstoffhöfen abgeben:

  • Altholz (nur unbehandelte Hölzer, z.B. Kanthölzer, Paletten)
  • Altpapier
  • Altreifen (nur Pkw-Reifen)
  • Alttextilien
  • CDs und DVDs
  • E-Schrott (z.B. Haushaltskleingeräte, E-Herde)
  • Altglas (z.B. Flaschen, Gläser, kein Fenster-, Spiegel- oder Kristallglas)
  • Grünabfälle
  • Korken
  • Kühlgeräte
  • kombinierte Wertstoffe inklusive Leichtverpackungen
  • Leuchtstofflampen
  • Metalle
  • Styropor aus Verpackungen

Folgende Abfälle können nur am Wertstoffhof Havkenscheider Straße (ehemals ZDK) entsorgt werden und sind entgelt- oder gebührenpflichtig:

  • Bauschutt (0,02 €/kg)
  • Baumischabfälle (0,24 €/kg)
  • Hausmüll/Restmüll (0,30 €/kg) oder über „Amtliche Abfallsäcke"

Abfälle, die gesundheits- und umweltgefährdend sein können, müssen gesondert entsorgt werden. Diese so genannten Problemabfälle können Sie an den Wertstoffhöfen Am Sattelgut, Blücherstraße, Havkenscheider Straße (am Harpener Watt)oder am Umweltbrummi abgeben.

Sperrmüllannahme

Die Wertstoffhöfe Am Sattelgut, Brandwacht und Blücherstraße nehmen auch Sperrmüll an. Da die Wertstoffhöfe aber nur über eine begrenzte Kapazität verfügen, sollte bei Anlieferungen beachtet werden, dass

  • die Abgabe nur in kleinen Mengen bis zu 2m³ möglich ist
  • nur eingeschränkte Parkmöglichkeiten vorhanden sind
  • der Wertstoffhof nicht befahrbar ist.

Dafür stehen Karren für den Transport des Sperrmülls bereit.

 

Sperrmüll in größeren Mengen kann am Wertstoffhof Havkenscheider Straße (am Harpener Watt) angeliefert werden. 

Für die Entsorgung größerer Sperrmüll-Mengen können die Bochumer KundInnen
nach wie vor den Sperrmüllservice auf Abruf unter der kostenlosen Rufnummer
0800 1995900 einmal im Jahr in Anspruch nehmen. 

Altholz / Grünabfall

Größere Mengen von Altholz und Grünabfällen sollten am Wertstoffhof Havkenscheider Straße (am Harpener Watt) angeliefert werden.

Öffnungszeiten Fahrzeug-Waage

Wertstoffhof Havkenscheider Straße (am Harpener Watt)

montags bis freitags 7.30 Uhr bis 18.00 Uhr

samstags von 7.30 Uhr bis 13.00 Uhr

USB Aktuell
Pressemeldung vom 14.11.2014
RAU GmbH beginnt mit Verteilung der Wertstoffsäcke ...

MEHR

Pressemeldung vom 07.11.2014
Wertstoffhof schließt nachmittags...

MEHR

Pressemeldung vom 07.11.2014
Wertstoffhof Blücherstraße wieder geöffnet...

MEHR

Pressemeldung vom 22.10.2014
Laubentfernung im Herbst...

MEHR

Pressemeldung vom 21.10.2014
HuiBo-Kinder bauen Roboter aus Abfällen...

MEHR

Pressemeldung vom 15.10.2014
Grünschnitt kostenlos abgeben...

MEHR

Pressemeldung vom 09.10.2014
Upcycling: Abfall begreifen und neu gestalten...

MEHR

Pressemeldung vom 01.07.2014
Christian Kley neuer Technischer Geschäftsführer...

MEHR