Reparatur der Abgabestelle abgeschlossen

Die Abgabe von Problemabfällen am Wertstoffhof der USB Bochum GmbH in Bochum-Wattenscheid ist wieder möglich. Die Reparatur eines technischen Defektes ist abgeschlossen. Ab sofort können Kunden wieder Farbreste, Reinigungs- oder Lösungsmittel an der Blücherstraße 53 abgeben. Die Abgabe umweltgefährdender Stoffe ist auch an den Wertstoffhöfen Havkenscheider Straße und Am Sattelgut möglich.

Zu den Problemabfällen gehören beispielsweise:

  • Haushaltschemikalien: Desinfektionsmittel, Fleckentfernungsmittel, Spraydosen, chlorhaltige Putzmittel, Fieberthermometer
  • Kfz-Produkte: Feuerlöscher, Bremsflüssigkeit, ölverschmierte feste Betriebsmittel (z.B. Lappen) etc.
    Pflanzenschutz- und Schädlingsbekämpfungsmittel, zum Beispiel Fliegenspray, Ungeziefergift, Unkrautvernichter etc.
  • Heimwerkerprodukte: Lacke und Farben (nicht ausgehärtet), Holzschutzmittel, Pinselreiniger, Verdünner, Klebstoffe etc.
  • Hobbyprodukte: Fotochemikalien, Emaillefarben etc.

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.