Ab 2020 neue Zahlmethode 

Bochum, 14. Januar 2020. Am Wertstoffhof Havkenscheider Straße ist in diesem Jahr bargeldloses Bezahlen möglich. Bis Ende 2019 konnten die Anlieferungen von Bauschutt, Baumischabfall und Restmüll nur bar beglichen werden. Ab 2. Januar 2020 ist das kontaktlose und bargeldlose Bezahlen mit der girocard (ehemals EC-Cash) oder über die mobilen Zahlfunktionen der Sparkassen- und Volksbank-App möglich. Kreditkarten werden nicht akzeptiert. 

Die Terminals für das kontaktlose Bezahlen stehen an der Kleinmengen- und an der Lkw-Waage zur Verfügung. Die Kunden haben auch weiterhin die Wahl bar zu bezahlen. Bezahl-Apps wie Google Pay, Amazon Pay, Appel Pay u.ä. werden an den Terminals nicht akzeptiert, da bei dieser Methode die Zahlabwicklung über Kreditkarten im Hintergrund läuft.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.