Ein USB-Container für Altpapier wird mit einem Kran angehoben und geleert.

Bauarbeiten am Max-König-Platz

Bochum, 13. Mai 2019. In der vergangenen Woche hat die USB Bochum GmbH die Container für Altglas und Altpapier auf dem Max-König-Platz in Bochum-Wattenscheid eingezogen. Grund sind Bauarbeiten auf dem Platz. Bis zur Rückkehr der Container nach Ende der Bauarbeiten hat der USB den Containerstandplatz am Aschenbruch erweitert. Dort stehen jetzt zusätzlich Papiercontainer neben den Altglascontainern zur Verfügung. Ein weiterer Standplatz in der Nähe befindet sich an der Osterfeldstraße. Grundsätzlich nehmen auch alle USB-Wertstoffhöfe Altglas und Altpapier kostenlos entgegen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.