HuiBo-Kinder gestalten nachhaltige Geschenk-Verpackungen

Bochum, 05. Dezember 2017. Weihnachten ist nicht mehr weit. Die Kinder des HuiBo-Clubs haben sich deshalb schon mal Gedanken über die passende Geschenk-Verpackung gemacht. Dazu haben sich rund 50 Kinder beim USB zum traditionellen Weihnachtsbasteln am 2. Dezember zusammengefunden. Der Clou dabei: Die Geschenk-Verpackungen sind wiederverwendbar. Triste Schuhkartons glitzern und leuchten. Jutereste werden zu Geschenkbeuteln, alte Flaschen-Geschenktaschen warten als Elch gestaltet darauf, mit einer Weihnachtsüberraschung gefüllt zu werden.

In den Räumen des USB an der Hanielstraße wurde geschnitten, geklebt und gestaltet. Unter fachkundiger Anleitung konnten sich die kleinen Künstler kreativ ausleben. Lebhaft und bunt ging es dabei zu. Mit leuchtenden Augen konnten die HuiBo-Kinder stolz ihre nachhaltigen und bunten Geschenk-Packungen mit nach Hause nehmen.