Eine Restmülltonne des USB wird an ein Müllauto geschoben.

Keine Nachleerung von Wertstofftonnen – bitte Säcke dazustellen

Bochum, 17. Februar 2021. Die Abfallsammlung des USB läuft seit Montag in fast allen Bereichen wieder laut Leerungsplan. Durch den Wintereinbruch in der vergangenen Woche und weiterhin schwierigen Bedingungen zu Wochenbeginn, sind noch einige Rückstände aufzuholen. Nicht überall wird eine Leerung bis zum nächsten regulären Leerungstermin möglich sein. Die Wertstofftonnen können leider nicht nachgeleert werden. Der USB bittet in diesen Fällen, zusätzlichen Abfall in einem fest verschnürten haushaltüblichen Müllsack mit bereitzustellen.

Papiertonnen werden auch Samstag geholt

Die ausgefallenen Papiertonnen-Leerungen der vergangenen Woche sollen bis zum Ende der Woche überwiegend nachgeholt werden. Dazu sind Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auch am Samstag unterwegs. Um die Leerungen durchführen zu können, bittet der USB die Papiertonnen auch Samstag bereitzustellen und für einen freien Zugang zu sorgen.

Rückstände der Restmüllsammlung weiter in Arbeit

Ebenfalls werden diese Woche und Samstag noch Rückstände aus der Restmüllsammlung bearbeitet, die vor allem in kleineren Straßen, die am längsten nicht befahren werden konnten, ausgefallen sind. Falls die Leerungen auch bis dahin nicht durchgeführt werden konnten, wird gebeten, einen zusätzlichen Sack zur nächsten Leerung mit beizustellen.

Wertstofftonne

Die ausgefallenen Leerungen der Wertstofftonnen aus der vergangenen Woche können leider nicht nachgeholt werden. Zu den regulären Terminen in der kommenden Woche nehmen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zusätzliche Wertstoffe in fest zugebundenen haushaltsüblichen Müllsäcken mit.

Seit Montag, 15. Februar, sind die Fahrzeuge wieder laut Leerungsplan unterwegs, hatten aber zum Wochenbeginn dennoch mit schwierigen Bedingungen und Verzögerungen zu kämpfen. Die Leerungen dieser Woche werden soweit es möglich ist planmäßig ausgeführt und Rückstände aus dieser Woche bis einschließlich Samstag nachgeholt.

Der USB bittet Verständnis und bittet noch um etwas Geduld.

Alle sechs Wertstoffhöfe nehmen ebenfalls kostenlos Wertstoffsäcke und -abfälle an.

Biotonne

Die Leerungen der Biotonnen finden ebenfalls nach Leerungsplan statt. Mit Verzögerungen ist dennoch weiterhin zu rechnen, da trotz des Tauwetters sich die Abfälle aus den Tonnen nur schwer lösen lassen.

 

23 Kommentare
  1. Günter Schöne jun. sagte:

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    Wenn Ich Ihre Meldungen hier so lese, dann heißt das. Das wir die Werkstofftonne (vermute mal, damit ist die gelbe Tonne gemeint? ) zurück stellen können und die Tonne wieder zum normalen Leerungstermin wieder vorne an die Straße stellen?
    Des weiteren, was meinen Sie mit >haushaltsüblichen Müllsäcken<?
    Sind damit die blauen Müllsäcke (die man käuflich erwerben kann) oder die gelben Säcke (die man der Deponie und/oder andere Läden abholen kann) ??
    Mit freundlichen Grüßen
    Günter Schöne

    Antworten
    • Jörn Denhard sagte:

      Sehr geehrter Herr Schöne,
      mit „haushaltsüblich“ wollten wir ausdrücken, dass es keine offiziellen Wertstoffsäcke sein müssen. Ein regulärer blauer Müllsack ist selbstverständlich auch in Ordnung. Bitte stellen Sie den zum nächsten Leerungstermin mit dazu. Vorher werden wir es leider nicht schaffen nachzuleeren.

      Mit der Bitte um Verständnis.

      Antworten
  2. Gabriele Wnuk sagte:

    Guten Morgen,
    wird die Biotonne nachgeleert oder erst mit dem neuen – dann nach 4 Wochen – Termin? Bei Biomüll kann man keine Plastiktüte mit Abfall daneben stellen.

    Antworten
    • Jörn Denhard sagte:

      Sehr geehrte Frau Wnuk,

      die Biotonne könne wir leider erst beim nächsten Leerungstermin leeren. Das dürfte bei Ihnen in der kommenden Woche sein, da die Behälter im 14-täglichen Rhythmus geleert werden. Wenn Sie uns Ihre Adresse nennen, helfen wir gerne weiter.

      Mit freundlichen Grüßen
      Ihr USB-Team

      Antworten
  3. Hauke Matthiesen sagte:

    Moin,

    danke, dass Sie auf meine Mail vom 15.02.2021 reagiert haben.

    Diese Info hilft Ihren Kunden und somit auch mir.

    Bitte demnächst nur früher. Es erspart zahlreiche Nachfragen und damit dem USB und Ihren Kunden.

    Mit freundlichen Grüßen

    Hauke

    Antworten
  4. Maercklin sagte:

    Guten Tag, bei uns in der Pilgrimstrasse ist die Leerung der Restmülltonnen jetzt 8 Tage überfällig. Dürfen auch für Restmüll handelsübliche Säcke dazugestellt werden oder müssen es die städtischen Restmüllbeutel sein. Dafür gibt es wenig bekannte Verkaufsstellen.
    Beste Grüße
    Katja Maercklin

    Antworten
    • Sarina Bühmann sagte:

      Hallo Frau Maercklin, es können ganz normale Müllsäcke sein. Hauptsache sie sind fest verschlossen. Mit freundlichen Grüßen, Ihr USB-Team

      Antworten
  5. Markus Hupp sagte:

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    die Aussage zu den Wertstofftonnen „zusätzlichen Abfall in einem fest verschnürten haushaltüblichen Müllsack mit bereitzustellen.“ finde ich ehrlich gesagt sportlich. Wir haben nicht ohne Grund eine 240L Tonne. Da wird es wohl nicht bei einem Sack bleiben. Gibt es dort eine Obergrenze. Nicht das nur ein Sack mitgenommen wird und der Rest bleibt stehen.

    Antworten
    • Sarina Bühmann sagte:

      Sehr geehrter Herr Hupp, wenn Sie mehr Plastikabfall haben, können Sie diesen natürlich auch in mehr Säcken neben die Tonne stellen.

      Antworten
  6. Dietrich Spiegel sagte:

    Hallo lieber USB, die angekündigte Leerung der Wertstofftonne (gelb) war mir für Dienstag, 16.2. angekündigt, ist aber nicht erfolgt. – Nicht ganz habe ich verstanden, ob Sie versuchen, die Leerung bis Samstag noch nachzuholen oder ob ich die Tonne dann erst in 14 Tagen wieder geleert bekomme!?
    Mit freundlichen Grüßen
    D. Spiegel

    Antworten
  7. M.-L. Krakowski sagte:

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    ich wohne in Wattenscheid-Eppendorf in der Waldstr. Seit dem Vorabend des 8. Februar liegen die gelben Säcke am Straßenrand, mit jedem Tag werden es mehr. Habe ich Sie richtig verstanden, dass gelbe Säcke erst zum nächsten regulären Termin, 22.02.2021 , abgeholt werden?
    Mit freundlichen Grüßen,
    M.-L. Krakowski

    Antworten
    • Sarina Bühmann sagte:

      Hallo Frau/Herr Krakowski, ja, die Wertstofftonnen/Säcke werden bei Ihnen am Montag abgeholt. Die Touren sind darauf eingestellt, dass mehr Abfall als üblich bereitliegt.

      Antworten
  8. Ludwig sagte:

    Ich finde es eine unverschämtheit das der müll jetzt erst in 14 tagen wieder abgeholt werden soll .Wie sollen das Familien mit kleinen kindern bewerkstelligen .Wo so die vollen windeln bleiben etwa in der wohnung.Wir zahlen viel geld damit der müll ensorgt wird nur weil mal ein paar tage schnee liegt dann zu sagen das wir nicht kommen ust nicht in ordnung in unsere strasse stapeln sich schon jetzt die säcke draussen und die tonnen quirlen über ist also nur eine zeit wann die ersten ratten auftauchen.

    Antworten
  9. Christian Herte sagte:

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    ist eine Leerung der Restmülltone in Grumme, I. Parallelstraße geplant, oder müssen wir bis zum 25.02. ausharren?
    Mit freundlichen Grüßen
    Christian Herte

    Antworten
  10. Sigrid Blank sagte:

    Overdyker Straße 181 ist wohl nur die Restmülltonne geleert worden ?
    Wann wird die gelbe Tonne und Papiertonne geleert ?

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.